Cornwall Autorundreisen

Kreidefelsen von Dover

„Die schönsten Ziele“

Lernen Sie auf dieser Reise die schönsten Orte, Landschaften und Sehenswürdigkeiten dieser wundervollen Counties im Süden Englands kennen! Nirgends wird Ihnen so authentisch „The good old England“ begegnen!
Die größten Sehenswürdigkeiten wie z.B. Leeds Castle, die Abtei von Bath und die Kathedralen von Salisbury und Exeter stehen auf dem Programm. Die großen Naturwunder Dartmoor und Exmoor Nationalpark und nicht zu vergessen die Lizardhalbinsel und Lands End sind ebenso dabei und ein absoluter Höhepunkt ist sicherlich das mystische Stonehenge.
Abgerundet wird diese Vielfalt durch die unzähligen idyliischen Orte entlang der Route, die den besonderen Reiz der Region ausmachen!
Kommen Sie mit der Fähre nach England, bestaunen Sie bereits vor der eigentlichen Ankunft im Land ein Naturschauspiel der außergewöhnlichen Art. Die Kreidefelsen von Dover. Leeds Castle ist dann eines der Paradebeispiele, englischer Burgen, das Sie nicht versäumen sollten zu besuchen!
Ihre erste Unterkunft haben wir nahe bei Leeds Castle, z.B. in Maidstone bzw. Ashford reserviert.
Am 2. Tag fahren Sie zunächst nach Eastborn und danach nach Brighton, Ihrem zweiten Übernachtungsort.
So lernen Sie zwei klassische, englische Badeorte kennen, die sich auch heute noch größter Beliebtheit erfreuen. Eastborn dabei konservativ, eben „traditional“, Brighton dagegen schrill, jung und voller Trubel.
Leeds Castle
Von Brighton gehts am 3. Tag nach Southampton und in die Hafenstadt Portsmouth die mit den historischen Schiffen doch eindrucksvoll die Stellung Englands als Seemacht verkörpert.
(Tag 3 Übernachtung Southampton oder Umgebung)
Ganz im Gegensatz dazu werden Sie am nächsten Tag die einsamen Gegenden nördlich davon erleben und mit „Stonehenge“ eines der eindrucksvollsten Zeugnisse der frühen Menschheit erleben.
Bis heute ist das Rätsel der aufgetürmten Steinformationen nicht gelüftet. Nicht weit von Stonehenge liegt Salisbury mit der berühmten Kathedrale, und der über Jahrhunderte, weitgehend erhaltenen Altstadt. (Übernachtung Tag 4)
Sie entscheiden nun, ob Sie die südliche Route nach Bournemouth und dann entlang der Südküste fahren oder ob Sie den Weg durchs Inland durch Dorset und Devon bis nach Exeter bevorzugen.
Das Wahrzeichen der Stadt ist die gotische Kathedrale, eine ansonsten recht geschäftige, interessante Stadt. Hier bzw. in der Umgebung bleiben Sie am fünften Tag.
Dartmoor, Haytor Rocks
Am 6. Tag steht die Fahrt durch das berühmte Dartmoor (Nationalpark) auf dem Programm. Planen Sie genügend Zeit ein, um den Reiz dieser besonderen Gegend zu erfassen!
An schönen Tagen haben Sie dort vom höchtsen Punkt, dem Haytor Rock, eine fantastische Aussicht. Sie durchqueren den Park und fahren dann bis Plymouth, dem sechsten Übernachtungsort der Reise.
Der siebte Tag steht ganz im Zeichen der Landschaften und Orte der Rosamunde Pilcher. Falmouth, die gemütliche Hafenstadt, Penzance, unberührte Natur, idyllische Einsamkeit auf der Lizard Halbinsel und das berühmte Touristenspektakel, das „Land‘s End“ sind Höhepunkte der ganzen Rundreise.
Da hier im äußersten Westen Cornwalls auch viele der schönsten Gärten Englands zu finden sind, empfehlen wir die Reise in Falmouth, Ihrem heutigen Übernachtungsort im äußersten Südwesten ggf. um ein oder mehrere Tage zu verlängern!
Poperro Hafen
Falmouth ist ein bekannter, wunderschöner, kleiner Hafenort mit mediterranem Flair! Entlang der schroffen Nordküste, geheimnisumwittert, mystisch und im krassen Gegensatz zur quirligen Südküste fahren Sie dann am nächsten Tag über St. Ives, dem Hauptschauplatz vieler Pilcher Romane wieder in nordwestliche Richtung.
einen Zwischenstop haben wir am 8. Tag in der Gegend von Barnstaple, einem Verkehrsknotenpunkt an der Mündung des River Taw eingeplant.
In Barnstaple finden Sie gegen Ende Ihrer Reise in der örtlichen Markthalle und der Gasse Butchers Row gute Möglichkeiten für den Einkauf regionaler Produkte.
Ein letzter Highlight Ihrer Reise ist die alte Stadt Bath mit einer zeitlos eleganten Architektur und gleichzeitig pulsierendem Leben.
Hier bzw. in der Umgebung verbringen Sie die letzte Nacht bevor Sie am 10. Tag zurück nach London (Verlängerung dort und natürlich auch an jedem Ort vorher auf der Rundreise möglich) fahren und von dort zurückfliegen werden oder z.B. nach Dover, um mit dem eigenen Wagen dann wieder aufs Festland überzusetzen.
Hier finden Sie ein PDF zu dieser Reise
„Die schönsten Ziele“, 10-tägige (9 Nächte) Autorundreise
Preise 2022: pro Person im Doppelzimmer/Einzelzimmer mit Frühstück
in den Orten: Maidstone/Ashford - Brighton - Portsmouth/Southampton - Salisbury - Exeter/Torquay - Plymouth - Falmouth - Barnstaple - Bath
Hotel: gute Mittelklasse € 1.095 (EZ auf Anfrage) Verlängerung auf Anfrage
Bed&Breakfast: € 695 (EZ auf Anfrage), Verlängerung auf Anfrage
einfachere Kategorie (Etagenbad) bzw gehobene Kategorie nach Verfügbarkeit und auf Anfrage. Preise jeweils pro Person im DZ oder EZ
Auf Wunsch Googlemapsdatei mit Tourausarbeitung inklusive Hoteladressen sowie Kartenmaterial.
Diese Reise ist grundsätzlich nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Sollten Sie in Ihrer Mobilität eingeschränkt sein, nehmen Sie bitte telefonisch Kontakt mit uns auf. Wir klären dann individuell, inwiefern eine Teilnahme für Sie an dieser Reise möglich ist.

Autorundreisen in Cornwall

Lanhydrock Garten und Anwesen
Elf der schönsten Gärten in Cornwall und Südengland aus dem Diavortrag des Roland Marske, haben wir auf den für Sie zu einer außergewöhnlichen Rundreise kombiniert. Sie fahren mit dem eigenen Auto oder einem Mietwagen in bequemen Tagesetappen von 110 bis 260km zu stilvollen, landestypischen Hotels oder den berühmten, gemütlichen Bed&Breakfasts, die von uns vorgebucht sind.

Autorundreisen in Schottland

Flugschau im Dunrobin Castle
Diese 9-tägige Rundreise bringt Sie zu den schönsten und bedeutensten Sehenswürdigkeiten, Sie lernen die wichtigsten Orte und Städte wie Edinburgh und Glasgow, Kennen und berühren verschiedenste Landschaften. Die gemäßigte Ostküste mit endlosen, menschenleeren Stränden, den Cairngorm Nationalpark, die Highlands, die grandiose, fast einsame Nordküste mit Thurso, dem Hafen zu den Orkney Inseln, Ullapool, das Tor zu den Hebriden, die fantastische Isle of Skye und entlang der traumhaft schönen Westküste einen fast subtropischen Garten sowie die einmalige Seenlandschaft mit Loch Lomond und Loch Katrin bei Glasgow

Individuelle Bausteinreisen in Großbritanien

Reisebausteine
Zu allen Stationen auf einer Rundreise durch Cornwall und Südengland sowie den individuellen Schwerpunkten, die Sie dabei setzen möchten, haben wir die Möglichkeit, aus einer großen Auswahl von Hotels in verschiedenen Kategorien, tageweise eine ganz eigene Reise für Sie zusammenzustellen. Z.B. können Sie mit uns die Landschaften und Orte bereisen, in denen die Bücher der Rosamunde Pilcher spielen und dazu noch die bekanntesten Drehorte der Verfilmungen besuchen. In ganz Großbritanien finden wir Hotels und B&B für Sie, die wir Ihnen gerne reservieren.