Norwegen und Skandinavien

Das Expedition Fram im Museum in Oslo

Hurtigruten, Dovrefjell- und Bergenbahn

Eine knappe Woche zu den Höhepunkten einer Norwegenreise!
Oslo, die Hauptstadt, Bergen, die alte Hansestadt, eine Fahrt mit der legendären Bergenbahn über die großartige Hochebene der Hardangervidda und durch die Berge Mittelnorwegens, zwei Übernachtungen an Bord eines Hurtigrutenschiffes in der Saison mit Stopp am Geirangerfjord sowie Trondheim die alte Hauptstadt mit Nidarosdom und toller Altstadt. Rückfahrt mit der Bahn über das Dovrefjell
Reiseverlauf:
1. Tag
Die Reise beginnt mit der Ankunft in Oslo. Planen sie möglichst zeitig in Oslo anzukommen, damit Sie noch Zeit für ein paar interessante Besichtigungen und Besuche, z.B. des berühmten Skulpturenparks Vigeland oder des Wikingermuseums auf Bygdøy haben. Oder Sie besichtigen noch das eindrucksvolle, moderne Opernhaus im Stadtzentrum und schlendern die Karl-Johans-Gate, der Lebensader von Oslo. Übernachtung in Oslo z.B. im Thon Opera o.ä.
2. Tag
Auf der Fahrt mit der Bergenbahn, Blick aus dem Fenster
Nach dem Frühstück gehen Sie zum Hauptbahnhof von Oslo und besteigen die berühmte Bergenbahn zur Fahrt nach Bergen.Ein technisches Meisterwerk in der unwirtlichen Natur der Hardangervidda, die oft durch Sturm und Schnee härteste Bedingungen für den Bau bescherte.
Die Bergenbahn, eine der höchst gelegenen Bahnstrecken Nordeuropas wurde 1999 zu einer der 20 schönsten Bahnerfahrungen weltweit gekürt! In Bergen angekommen checken Sie im Hotel ein (z.B. Hotel Augustin). Danach erkunden Sie die Altstadt von Bergen, z.B. im wunderschön restaurierten alten Hanseviertel „Bryggen“ und den kleinen Gassen mit alten Holzhäusern.
3.-5. Tag
Nach dem Frühstück haben Sie noch ausreichend Zeit z.B. für eine Fahrt mit der Fløibanen auf den Hausberg Bergens, von dem Sie einen fantastischen Ausblick haben werden. Oder Sie besuchen Troldhaugen, das Museum und Wohnhaus des berühmten Komponisten des Landes, Edvard Grieg. Am Abend heisst es dann Leinen Los für eine unvergessliche Fahrt mit der Hurtigruten gen Norden. Auf ihrer Fahrt nach Trondheim werden Sie bis zu 9 Häfen anlaufen.
Trollstigen
Teilweise mit Zeit, das Schiff für einen Landgang zu verlassen! In den Monaten Juni bis Oktober genießen Sie außerdem das Abenteuer der Fahrt in den berühmten Geirangerfjord. Optional und fakultativ können Sie am Ende des Fjords das Schiff verlassen und zu einem aufregenden Ausflug auf den Trollstigen, Norwegens berühmteste Haarnadelkurvenstraße starten. Genießen Sie das Leben an Bord.
Am Morgen des dritten Tages der Hurtigrutenfahrt erreichen Sie Trondheim, die alte Hauptstadt Norwegens mit dem berühmten Nidarosdom. Einst war Trondheim wichtigstes Ziel von Pilgern auf dem St. Olavs Trail, fast so bedeutend wie Santiago im fernen Spanien. Noch heute kann dieser Weg übrigens begangen werden. Eine wunderschöne Altstadt, geprägt durch seine vielen bunten Holzhäusern und den kleinen Gassen wird Sie in ihren Bann ziehen. Genießen Sie das kulinarische Angebot der Stadt und die langen Nächte im Sommer an diesem nördlichsten Punkt dieser Reise.
6. Tag
Heute steht ein weiteres Bahnhighlight auf dem Programm. Von Trondheim geht die Fahrt mit der Dovrefjellbahn quer durch Mittelnorwegen, über das Dovrefjell mit dem gleichnamigen Nationalpark, verlassen Sie das Gebirge und überwinden in einer Tunnelkehre fast 300m Höhenunterschied.
Weiter geht es über Dombås und Lillehammer u.a. durch das Gudbrandsdalen bis nach Oslo. Nach Ankunft in Norwegens Hauptstadt beziehen Sie dort wieder Ihr Hotel und genießen noch einen krönenden Abend, z.B. in einem der vielen, hervorragenden Restaurants entlang der Hafenmeile im Zenrtum der Stadt.
7. Tag
Die Reise endet hier in Oslo.
Leistungen: Bahnfahrten in der 2.Kl. (1.Kl. gegen Aufschlag möglich), 6 Übernachtungen mit Frühstück zuzüglich Hurtigrutenfahrt (tagesaktuelle Angebote) Preis 2021 pro Person bitte bei uns oder im Reisebüro anfragen.
Diese Reise ist grundsätzlich nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Sollten Sie in Ihrer Mobilität eingeschränkt sein, nehmen Sie bitte telefonisch Kontakt mit uns auf. Wir klären dann individuell, inwiefern eine Teilnahme für Sie an dieser Reise möglich ist.

Unsere Rundreisen mit öffentlichen Verkehrsmitteln in Norwegen

Bergenbahn
Einen der schönsten Fjorde Norwegens, eine Fahrt mit der berühmten Bergenbahn unternehmen und an Bord der Flåmbahn, eine der steilsten Eisenbahnstrecken der Welt, spektakuläre Wasserfälle und fantastische Aussichten passieren. All dies und noch viel mehr an einem einzigen Tag ab/bis Oslo, ab/bis Bergen oder ab Oslo bis Bergen bzw. ab Bergen bis Oslo!
Im Geirangerfjord der Wasserfall 7 Schwestern
Diese Reise durch Mittelnorwegen ist quasi eine Zusammenfassung zu einer Reise der größten Sehenswürdigkeiten der Region. Oslo die Hauptstadt und Bergen die vielleicht schönste Stadt des Landes mit vielen wunderschönen Zeugnissen aus der Zeit der Hanse. Dazwischen lernen Sie eine Vielzahl der schönsten Natursehenswürdigkeiten kennen. Der berühmte Geirangerfjord mit den Wasserfällen „Die sieben Schwestern“, der Nordfjord mit einer fantastischen Landschaft und einer kleinen Excursion zum Briksdal Gletscher, sicherlich ein Höhepunkt der Reise! Außerdem aber auch eine Fahrt mit der berühmten Flåmbahn, der steilsten Eisenbahnstrecke der Welt und zum Abschluss noch ein Aufenthalt am Hardangerfjord!
Die moderne Oper in Oslo mit Spiegelungen
Die Reise beginnt in der Hauptstadt Oslo und endet mit einer Übernachtung in der alten Hansestadt Bergen, der wohl schönsten Stadt des Landes. Schwerpunkt dieser Reisevarianten ist das Ziel Lofthus am Hardangerfjord, der Königin der Fjorde! Dort bleiben Sie 2 Nächte. Auf der Fahrt dorthin genießen Sie das Erlebnis der Bergenbahn und der Flåmbahn, eine der steilsten Eisenbahnstrecken weltweit. Großartige Naturschauspiele, die Sie bequem von der Bahn aus bewundern können.
Fischmarkt in Bergen
Ideal auch als Tour vor oder nach einer Hurtigrutenfahrt oder als eigenständige Reise ab/bis Bergen. Die Königin der norwegischen Fjorde, der Hardangerfjord und der vielleicht berühmteste Wasserfall Norwegens der Vøringsfossen sind u.a. Ziel dieser 4-tägigen Kurzreise ab/bis Bergen. Eine beeindruckende Tour mit Schiff und Bus
Nærøyfjord bei Gudvangen
6 bzw 4 Tage Tour von Oslo nach Bergen
Mit etwas mehr Zeit erleben Sie 2 Tage die lebendige Hauptstadt Norwegens und am Ende 2 Tage die vielleicht schönste Stadt Norwegens, die alte Hansestadt Bergen. Dazwischen liegen landschaftliche Höhepunkte die mit zum Schönsten gehören, was Sie auf einer Norwegenreise erleben können! Eine Fahrt mit der berühmten Bergenbahn, die legendäre Flåmbahn, eine der steilsten Eisenbahnstrecken weltweit und schließlich eine Schiffsfahrt auf einem der engsten Fjorde Norwegens.
Königsschloss in Oslo
8 Tage Tour ab Oslo bis Stavanger mit Flåmban, Sognefjord, Nœrøyfjord, Bergen
Dieses ist die einzige Reise, auf der Sie auch zu dem vielleciht spektakulärsten Naturschauspiel, dem berühmten Preikestolen (Priesterstuhl), einem Felsplateau in schwindelerregender Höhe über dem Lysefjord fahren werden. Neben Oslo und Bergen, den beiden bedeutensten und schönsten Städte des Landes kommen Sie auch nach Stavanger am westlichen Atlantik, fahren mit der berühmten Flåmbahn, eine der steilsten Eisenbahnstrecken der Welt durch eine atemberaubende Landschaft und an den Sognefjord, dem längsten und tiefsten Fjord Norwegens sowie auf dem Nærøyfjord, einem besonders schönen und engen Fjord.
Fahrt von Balestrand nach Bergen
5 Tage Tour von Oslo nach Bergen
Die Reise beginnt in der Hauptstadt Oslo und endet mit einer Übernachtung in der alten Hansestadt Bergen, der wohl schönsten Stadt des Landes. Dazwischen liegt eine Fahrt mit der legendären Bergenbahn über die Hardangervidda. Im Anschluss steht die Fahrt mit einer der steilsten Eisenbahnstrecken, der Flåmbanen , auf dem Programm. Am Fusse des Berges in Flåm und am nächsten Tag nach einer Schiffsfahrt zu dem bekanntesten Ort am Sognefjord, Balestrand haben Sie dort jeweils eine Übernachtung. Weiter auf dem Sognefjord bringt Sie am 4. Tag ein Schiff bis nach Bergen!
Ergänzung: Josedalsbreen-Gletscher
Zusatztag zur Tour „Höhepunkte Norwegens mit Sofnefjord“
Ein weiterer Tag in Balestrand ermöglicht Ihnen diesen einmaligen Ausflug zu Kontinental-Europas größtem Gletscher und entlang des malerischen Fjærlandsfjord. Schiffsfahrt, Museum und Fahrt zu den Gletschern inklusive!
Svolvær, der Hauptort der Lofoten
6 Tage Tour ab Bodø bis Andenes
Diese Reise bringt Sie zu einem der schönsten Ziele auf einer Norwegenreise: Die Inselgruppe der Lofoten und Vesterålen im hohen Norden von Norwegen. Eine Landschaft aus Meer, Bergen, Fjorden und malerischen Orten, dessen außergewöhnlichem Reiz Sie sich nicht entziehen werden können. Gekrönt wird das ganze mit einem Besuch des wohl bekanntesten Walbeobachtungszentrums Norwegens und Europas sowie einer Bootsfahrt zu den Walen