Urlaub in Spanien

Spanien/Portugal

Willkommen in Galicien

Eine der vielen alten Kirchen in Galicien

Strand in Sanxenxo

Hafen in Sanxenxo

Ein nettes Cafe in Santiago

Eine Strasse in Santiago mit den typischen Fassaden

Haus

Landhäuser in GalicienLandhäuser am Jakobsweg

Am Jakobsweg werden viele alte Landhäuser, Bauernhöfe und Pfarrhäuser restauriert und zu romantischen Hotels umgewandelt.

Dabei werden diese Unterkünfte meistens individuell von ihren Besitzern geleitet, hier genießen Sie Ihren Urlaub und fühlen sich als der von der Familie willkommene Gast.

Es gibt Häuser, die besonders elegant eingerichtet wurden, aber auch Häuser, die sehr traditionell ausgestattet sind. Auf Komfort müssen Sie auf keinen Fall verzichten.

In der Umgebung der Landhäuser finden Sie in der Regel schöne, ursprüngliche Dörfer und Wälder, die zum Wandern einladen oder aber auch häufig Thermalbäder und Wellnessanlagen.

Wir stellen Ihnen hier zunächst eine kleine Auswahl von schönen Landhäusern vor.

„Einkehr“
Unter diesem Motto haben wir Ihnen erstmals eine Auswahl besonderer Unterkünfte entlang der Jakobswege zusammengestellt und in dieser Broschüre vorgestellt. Ein besonderes Flair, die schöne Lage in der Natur oder im Ort, originell und individuell. In jedem Fall gute Gründe, um die Wanderung für einen oder mehrere Tage zu unterbrechen und „einzukehren“ oder nach vollbrachter Wanderung wieder zu kommen. Auch das gehört zu einer Reise zu sich selbst!

Casa de los Somoza in O CotoCasa de los Somoza in O Coto

Als Teil der Wanderung, „Auf den letzten 100km“, können Sie hier ein oder mehrere Tage Rast einlegen. Natürlich können Sie am Ende der Wanderung auch hierher zurückkehren und Erholung und Besinnung nach der Tour zu Zimmerbeispiel im Casa de los Somozakombinieren.

Aber auch, wenn Sie keine Pilgertour planen, ist ein Aufenthalt in dieser besonderen Unterkunft sehr zu empfehlen. Sie genießen das gemütliche Ambiente, erleben die grüne Natur Galiciens und können Santiago im Rahmen eines Tagesausflugs besuchen!

Preis 2017 pro Nacht und Person:
Doppelzimmer: € 59,- (Einzelzimmer € 81,-)

Soweit Sie kein weiteres Pilgerprogramm bei uns gebucht haben und nur die Unterkunft benötigen, berechnen wir einmalig € 30,- pro Person ab 7 Übernachtungen mit einer beliebigen Kombination von Unterkünften aus unserem Programm „Einkehr“.

Casa Pacios in TriacastellaCasa Pacios in Triacastella

Mit dem Abstieg von O Cebreiro haben Sie Galicien erreicht und finden in Triacastella ein kleines Juwel am Rande des Jakobsweges.

Das Casa Pacios ist ein altes Gut, liebbevoll und aufwendig restauriert, mit ein paar stilvollen, rustikalen Zimmern. Osterei

Mitten im Grün von Galicien, mit einem kleinen Pool zur Erfrischung , werden Sie begeistertZimmerbeispiel Casa Pacios sein von der friedvollen Stille, der ländlichen Athmosphäre und dem gemütlichen Heim.

Preis 2017 pro Nacht und Person:
Doppelzimmer: € 54,- (Einzelzimmer € 75,-)

Soweit Sie kein weiteres Pilgerprogramm bei uns gebucht haben und nur die Unterkunft benötigen, berechnen wir einmalig € 30,- pro Person ab 7 Übernachtungen mit einer beliebigen Kombination von Unterkünften aus unserem Programm „Einkehr“.

La liave in VillafrancaLa Llave in Villafranca

Vor dem Aufstieg nach O Cebreiro liegt das kleine, idyllische Städtchen Villafranca. Eine beschauliche Altstadt, viele Kirchen und Monumente und eineLa Llave Zimmer schöne Parkanlage ermöglichen einen interessanten und schönen Aufenthalt.

Das La Llave liegt direkt in der malerischen Altstadt, ruhig und dennoch zentral. Es hat rustikale, komfortable Zimmer, die einen stilvollen Charme ausstrahlen.

Preis 2017 pro Nacht und Person: Auf Anfrage

Soweit Sie kein weiteres Pilgerprogramm bei uns gebucht haben und nur die Unterkunft benötigen, berechnen wir einmalig € 30,- pro Person ab 7 Übernachtungen mit einer beliebigen Kombination von Unterkünften aus unserem Programm „Einkehr“.

La Moncloa de San Lazaro in CacabellaLa Moncloa de San Lazaro in Cacabella

Auf der vierten und letzten Etappe von Astorga nach Santiago erreichen Sie am 5. Tag den kleinen Weiler Cacabello, vor dem großen Aufstieg nach O Cebreiro.

Eine gepflegte, rustikale Unterkunft mit viel Charme lädt zu einem etwas längeren Aufenthalt ein. Sehr liebevoll dekoriert, viel Platz zum Sitzen und Entspannen.

Eigene, landwirtschaftliche Produkte werden in einem kleinem Hofladen zum Verkauf angeboten. Lage am Rande eines netten, kleinen Ortes in herrlicher Landschaft.

Als Teil der Wanderung, der 4. Etappe, „Die La Moncloa de San Lazaro in Cacabellaletzten 200km“, können Sie hier ein oder mehrere Tage Rast einlegen. Natürlich können Sie am Ende der Wanderung auch hierher zurückkehren und Erholung und Besinnung nach der Tour zu kombinieren.

Aber auch, wenn Sie keine Pilgertour planen, ist ein Aufenthalt in dieser besonderen Unterkunft sehr zu empfehlen. Ein ideales Standquartier, um die Schönheien der Umgebung zu erkunden.

Preis 2017 pro Nacht und Person:
Doppelzimmer: € 64,- (Einzelzimmer € 89,-)

Soweit Sie kein weiteres Pilgerprogramm bei uns gebucht haben und nur die Unterkunft benötigen, berechnen wir einmalig € 30,- pro Person ab 7 Übernachtungen mit einer beliebigen Kombination von Unterkünften aus unserem Programm „Einkehr“.

La Henera in San Juan de OrtegaLa Henera in San Juan de Ortega

Letzte Station vor Burgos, dem Ende der 2. Etappe, ist das Pilgerörtchen San Juan de Ortega, das durch das gleichnamige Kloster dominiert wird. Ideal, um vor dem Ende San Juan de Ortegadieser Etappe nochmals innezuhalten.

Die kleine, moderne Anlage La Henera liegt unmittelbar gegenüber vom Kloster. Sehr ruhig, mit großem Rasengrundstück ist sie sehr familiär geführt.

Preis 2017 pro Nacht und Person: Auf Anfrage

Soweit Sie kein weiteres Pilgerprogramm bei uns gebucht haben und nur die Unterkunft benötigen, berechnen wir einmalig € 30,- pro Person ab 7 Übernachtungen mit einer beliebigen Kombination von Unterkünften aus unserem Programm „Einkehr“.

Landhaus Verdeancho in  BeloradoLandhaus Verdeancho in Belorado

Am Ende der 2. Etappe, am 7. Tag erreichen Sie Belorado in der autonomen Gemeinschaft Kastilien und Leon. Der Ort erreichte im Mittelalter größere Bedeutung, Reste einer Burg sind noch heute zu besichtigen.

Von Bedeutung ist u.a. ein Klarissenkloster sowie die Kirche Santa Maria, in der regelmäßig der Pilgersegen abgehalten wird. Schöne Altstadt.

Das Verdeancho liegt ruhig, nahe zum Ortszentrum und ist in einem historischen Haus, das aufwendig restauriert wurde untergebracht. Unter Beibehaltung der alten Elemente aus Stein und Holz ist eine sehr gemütliche Atmosphäre entstanden.

Die 7 Zimmer sind für 1 bis 4 Personen geeignet und mit modernem Komfort Landhaus Verdeancho in Beloradoausgestattet. kostenloses WiFi, Waschmaschine und Trockner stehen zur Verfügung.

Preis 2017 pro Nacht und Person:
Doppelzimmer: € 58,- (Einzelzimmer € 86,-)

Soweit Sie kein weiteres Pilgerprogramm bei uns gebucht haben und nur die Unterkunft benötigen, berechnen wir einmalig € 30,- pro Person ab 7 Übernachtungen mit einer beliebigen Kombination von Unterkünften aus unserem Programm „Einkehr“.

Hotel Tximista in EstellaHotel Tximista in Estella

Ein besonders schönes Städtchen erwartet Sie am Ende des zweiten Tages auf der 2. Etappe des Jakobswegs, in Estella.

Romantisch an einem Fluß mit alter Steinbrücke gelegen, erleben Sie einen sehr lebendigen Ort mit kleinen Gassen, vielen traditionellen Einzelhandelsgeschäften und schönen Plätzen.

Die Gründung der Stadt reicht in die Zeit um 1090Hotel Tximista in Estella Bar zurück. Im Mittelpunkt stehen der einzig erhaltene romanische Profanbau Navaras, der Palast der Könige von Navara und die Iglesia de San Pedro de la Rua.

Das Tximista ist ein außergewöhnliches Hotel im avantgardistischem Stil, untergebracht in einer alten industriellen Wassermühle aus dem 19. Jahrhundert.

Besonders schön die Ruhezone mit Terrasse und Garten zum Fluß Ega auf der Rückseite. Dort gibt es Sitz- und Liegestühle.

Insgesamt 29 Zimmer, alle sehr geschmackvoll mit Klimaanlage, SAT TV, Minibar und Internetanschluss eingerichtet.

Preis 2017 pro Nacht und Person:
Doppelzimmer: € 78,- (Einzelzimmer € 120,-)

Soweit Sie kein weiteres Pilgerprogramm bei uns gebucht haben und nur die Unterkunft benötigen, berechnen wir einmalig € 30,- pro Person ab 7 Übernachtungen mit einer beliebigen Kombination von Unterkünften aus unserem Programm „Einkehr“.

Hotel Beneficiados in RoncesvallesHotel Beneficiados in Roncesvalles

Nach erfolgreicher Überwindung des ersten Passes in den Pyrenäen, auf dem Weg vom französischen Startpunkt des Jakobswegs erreichen Sie Roncesvalles in Spanien.

Eine landschaftlich einmalige Kulisse der grandiosen Bergwelt wohnen Sie hier in einem historischen Kloster, dessen Hotelbetrieb noch heute im Besitz der Kirche ist.

Das Klostertrakt mit den 24 Appartements sowie weiteren Doppelzimmern im neuen Teil, wurde aufwendig restauriert und bietet einen gehobenen Standard und eine gediegene Atmosphäre.

Die Klosteranlage wurde im frühen 18. Jahrhundert erbaut. Jedes Appartement bietet Wohn-/Esszimmer, Schlafzimmer und Küche. Es gibt eine Waschmaschine sowie Mikrowelle, Heizung ist Hotel Beneficeados in Roncesvallesvorhanden. Ein Restaurant gehört zur Klosteranlage, im Ort sind weitere Restaurants vorhanden.

Preis 2017 pro Nacht und Person:
Doppelzimmer: € 64,- (Einzelzimmer € 92,-)

Soweit Sie kein weiteres Pilgerprogramm bei uns gebucht haben und nur die Unterkunft benötigen, berechnen wir einmalig € 30,- pro Person ab 7 Übernachtungen mit einer beliebigen Kombination von Unterkünften aus unserem Programm „Einkehr“.

Landhaus bei Calas de ReiLandhaus bei Calas de Rei

Nahe am Jakobsweg von Tui nach Santiago liegt dieses Landhaus etwas nördlich von Calas de Rei.

Eine wunderschöne Natur, der kleine Ort und die Ruhe und Abgeschiedenheit garantieren einen erholsamen Aufenthalt. Die Familie kümmert sich sehr liebevoll um die Gäste.

Das Anwesen ist ausgesprochen gepflegt und mit modernem Komfort ausgestattet. Die alten Bauelemente aus groben Stein und Landhaus bei Calas de Rei, ZimmerbeispielHolz wurden geschmackvoll in die Gestaltung der Räume integriert. In dem schönen Garten gibt es einen Pool.

Preis 2016 pro Nacht und Person:
Doppelzimmer: € 63,- (Einzelzimmer € 89,-)

Soweit Sie kein weiteres Pilgerprogramm bei uns gebucht haben und nur die Unterkunft benötigen, berechnen wir einmalig € 30,- pro Person für eine zeitlich beliebig lange Buchung mit einer beliebigen Kombination von Unterkünften aus unserem Programm „Einkehr“.

Landhaus Hermitage bei PadronLandhaus Hermitage bei Padron

Vor der letzten Etappe auf dem portugiesischen Jakobsweg nach Santiago wird Sie dieses Landgut am Rande des kleinen Ortes Padron begeistern.

Das riesige an einem kleinen Hang gelegene Grundstück bietet viele Möglichkeiten für einen entspannenden und ruhigen Aufenthalt, egal ob Sie nun den Weg gelaufen sind oder nur einen erholsamen Urlaub in der Nähe von Santiago verbringen möchten.

Rustikal, aber mit modernem Komfort, sind die Zimmer und Aufenthaltsräume sehr Zimmer im Landhaus Hermitage bei Padrongeschmackvoll eingerichtet. Restaurants gibt es in der unmittelbaren Nähe sowie im Ort Padron.

Preis 2016 pro Nacht und Person:
Auf Anfrage

Soweit Sie kein weiteres Pilgerprogramm bei uns gebucht haben und nur die Unterkunft benötigen, berechnen wir einmalig € 30,- pro Person für eine zeitlich beliebig lange Buchung mit einer beliebigen Kombination von Unterkünften aus unserem Programm „Einkehr“.

Spanien Spanien Wellness Spanien Jakobsweg Spanien Miet-wagen Spanien Stadt Spanien Landhäuser Spanien Strand-Urlaub Portugal Portugal Miet-wagen Portugal Fluss-Kreuz-fahrt Portugal Stadt Portugal Pousada Portugal Strand-Urlaub
Türkei Griechenland Nordzypern Spanien/Portugal
Jakobsweg Städte-Reisen Strandurlaub Portugal Mietwagenrundreise Flußkreuzfahrt Städte-Reise Portugal Pousadas in Portugal Strandurlaub in Nordportugal Wellness-Reisen

Katalogbestellung Suchen Newsletter Reiseversicherung

Flugpreise

Reiseberatung online
Einfach anklicken und live von uns beraten werden!

Heiner Rothmaier

Götz Lefeber

AZUBI Alessio Loganey

Alessio Loganey


FENER Reisen GmbH, Brauhausstr. 20, Postfach 70 21 29, 22021 Hamburg-Wandsbek
Telefon: 040-68 94 95 0, Fax: 040-68 94 95 29, email: service@fener-reisen.de, http:// www.fener-reisen.de

Copyright: FENER Reisen GmbH, Stand Januar 2017

Es wird eine Statistik mit Google Analytics erstellt. Ihre IP-Adresse wird um das letzte Oktett gekürzt.
Falls Sie Analytics für Ihren Browser sperren möchten, klicken Sie hier.
Geschäftsführer: Heiner Rothmaier, Handelsregister Hamburg HRB 69345, Mitglied im DRV, Nr.: 16422
Veranstaltung und Vermittlung von Reisen, Verantwortlich im Sinne § 6 MDStV: Götz Lefeber, gls-webdesign
Umsatzsteuer ID-Nr.: DE 198 30 2362 AGB's, Disclaimer
Plattform der EU-Kommission zur Online-Streitbeilegung: www.ec.europa.eu/consumers/odr
Kundengelder abgesichert bei der tourVERS